MENÜ

Gerd Ulbricht

Im kühlen Januar 1960 geboren entwickelte Gerd Ulbricht ein glühendes Temperament und so erwies sich das begonnene Architekturstudium als zu trocken. 1980 gründete er in Dresden das Rocktheater „Regenwiese“ und arbeitete in der Abteilung Theaterplastik im Dresdener Schauspiel. Das gefiel und so begann 1983 er das Schauspielstudium an der Theaterhochschule „Hans Otto“ in Leipzig, um sich 1987 für drei Jahre ausschließlich seiner Band zu widmen. Ab 1990 war Gerd Ulbricht arbeitslos, bis er im Frühjahr 1992 auf Andreas Zweigler traf. Nach einer gemeinsamen Fahrt nach Karlsbad arbeitet er bis heute im Kabarett Chemnitz in verschiedenen Produktionen. Gerd Ulbricht ist unter ulbrichtW@aol.com zu erreichen.

Das Chemnitzer Kabarett · An der Markthalle 1 – 3 · 09111 Chemnitz · Telefon 0371 675090